Tatort: Elternhaus

» Start » Genre » Autobiografie » Tatort: Elternhaus
Tatort: Elternhaus
Taschenbuch oder Hardcover:


Anzahl:
Tatort: Elternhaus

Emilie durchlebt eine Kindheit mit Gewalt und Missbrauch durch den eigenen Vater, nachdem die Mutter sie in einem Alter von 5 Jahren einfach verlässt. In einem Plattenbau in der DDR beginnt die Entwicklung der kleinen Emilie, die unter ihrem sadistischen Vater jahrelanges Leid und sexuellen Missbrauch ertragen muss. Nach dem Mauerfall zieht sie mit ihrem Vater in die BRD und durchlebt auch hier weitere schlimme Jahre ohne Liebe.

Die Autorin beschreibt in 51wahren Kurzgeschichten ihre eigene Entwicklung bis zu einem Alter von 17 Jahren.  Die Geschichten machen traurig, wütend und betroffen und offenbaren das oft unfassbare Leid der kleinen Emilie, die trotz allem überlebt und kämpft und beginnt, sich zu wehren...

Lieferbar ab Mitte/Ende April

ISBN: 978-3-96248-043-1
Seiten: ca. 350


Bestellnummer: 978-3-96248-043-1

Frage zu diesem Produkt stellenMit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wie ist Ihr Name?*:

Wie ist Ihre E-Mail Adresse?*:

Ihre Frage*:

Sicherheitscode*:

Bitte übertragen Sie aus Sicherheitsgründen die drei Zeichen aus dem Bild oben in das Eingabefeld



Preis Agent für dieses Produkt aktivieren

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Preis Agenten zu aktivieren. Sie werden dann sofort per E-Mail informiert, wenn der Preis des Produktes unter den von Ihnen angegeben Wert fällt, bzw. sofort wenn sich der Preis des Produktes ändert:
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wie ist Ihre E-Mail Adresse?*:

Bei welchem Preis möchten Sie informiert werden?*:

Sicherheitscode*:

Bitte übertragen Sie aus Sicherheitsgründen die drei Zeichen aus dem Bild oben in das Eingabefeld